VIETNAM ESSENTIAL MIT SAPA

11 DÍA(S) Meistverkaufte Touren

Hanoi - Sapa - Halong - Hue - Hoi An - Sai Gon

Viel Spaß beim Betrachten der besten Attraktionen in Vietnam für 11 Tage - eine wesentliche Reise in dieses wunderbare Land von ethnischen Minderheiten in Sapa, die durch die malerische Stadt Hoi An, in der kosmopolitischen Ho Chi Minh.

Beschreibung

  • Besuchen Sie Hanoi, die Hauptstadt von 1000 Jahren
  • Bewundern Sie die außergewöhnliche Schönheit der Natur und genießen Sie das kühle Klima der Berge und Täler von Sapa
  • Seien Sie Teil der harmonischen Sinfonie der Halong Bay
  • Bummeln Sie durch die Straßen der hellen und alten Stadt Hoian
  • Beteiligen Sie sich am dynamischen Rhythmus von Saigon
  • Erleben Sie den Alltag der Einwohner Vietnams 
     

Kurze Reiseroute

Tag 1: Ankunft in Hanoi und Fahrt mit dem Nachtzug nach Lao Cai. 
Tag 2 - 3: Trekking in Sapa und Besichtigung der umliegenden Dörfer. Sie haben die Möglichkeit, einzukaufen, die Stammesmärkte zu besuchen, die nur an bestimmten Tagen in der Woche stattfinden. 
Tag 4: Stadtrundfahrt in Hanoi 
Tag 5 - 6: Kreuzfahrt in der Halong Bay - Nacht an Bord 
Tag 7 - 9: Genießen Sie die friedliche Kaiserstadt Hue und die antike Stadt Hoian. 
Tag 10 - 11: Nehmen Sie den Puls der großen Metropole Saigon - auch als Ho Chi Minh bekannt.  

VIETNAM ESSENTIAL MIT SAPA

Eizbezielung

  • 8 Übernachtungen im Standardzimmer, Doppel- / Zweibett- / Dreibettzimmer
  • 2 Übernachtungen an Bord der Hanoi-Lao Cai-Hanoi-Bahn in einer Vierbettkabine
  • Zimmer im Hotel für Erfrischung und Ruhe an Tag 1 und 4 verfügbar
  • Alle im Programm genannten Transfers und Ausflüge
  • Transfer vom / zum Flughafen in Privatbesitz (ohne Reisebegleitung)
  • Lokale Guides auf Spanisch (verschiedene Guides in jeder Stadt)
  • Mahlzeiten nach Programm (B: Frühstück, L: Mittagessen, D: Abendessen)
  • Private Hütte auf der gemeinsamen Kreuzfahrt durch die Halong Bay
  • Tickets und Besuche nach Programm
  • Mineralwasser während der Tour.

Ausschluss

  • Internationale und Inlandsflüge sowie Flughafensteuern.
  • Visa Management und Versiegelung (falls zutreffend)
  • Mahlzeiten, die nicht im Programm erwähnt werden
  • Zuschläge für früher Eincheckenund später Check-out.
  • Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherungen und andere persönliche Ausgaben
  • Bankgebühren (bei Zahlung per Banküberweisung)
  • Alle anderen Artikel oder Dienstleistungen, die nicht im Abschnitt "Inklusivleistungen" aufgeführt sind 
     

WILLKOMMEN IN HANOI – VIETNAM!
Bei der Ankunft begrüßt Sie unser Fahrer und bringt Sie ins Hotel, wo Sie sich von der langen Reise ausruhen werden. Nachts treffen Sie unseren ReiseReisebegleitung in Ihrem Hotel in Hanoi (im Zentrum der Stadt), der Sie zum Bahnhof bringt, um den Zug nach Lao Cai zu nehmen. Übernachtung in einer gemeinsamen Kabine mit Etagenbetten für 4 Personen.


Bitte beachten: Der Hoteleingang Zeit ist 14:00 Uhr. Ein früher Einchecken unterliegt der Verfügbarkeit des Hotels.
 

Früh am Morgen kommen Sie am Bahnhof Lao Cai an. Transfer nach Sapa zum Frühstück in einem Hotel. Lassen Sie Ihr Gepäck dort liegen. Unser heutiger Besuch wird vom Den Thang-Gebirge bis zum Muong Hoa-Tal reichen, einschließlich Sau Chua - Sa Seng - Hang Da - Hau Thao.

Dieses Tal befindet sich auf der Südostseite des Berges Ham Rong und in der Nähe von Sapa. Es wird von den meisten Reiseveranstaltern und Touristen nicht bemerkt. Das enge Tal ist von den Hmong-Bewohnern bewohnt und ist ruhig und frei von Tourismus. Es unterscheidet sich stark von den Ta-Phin- oder Muong-Hoa-Tälern, in denen sich die lokale Bevölkerung aufgrund des starken Einflusses des Tourismus verändert hat.

Treffen mit Ihrem lokalen Reiseleiter und Fahrer im Hotel in Sapa für eine kurze Tour in Richtung Nordwesten zum Wandergebiet. Wandern Sie zwei Stunden lang entlang einer langen und steinigen Straße bergauf durch das enge Tal, das zwischen zwei hohen Bergen verläuft, vorbei an zwei Dörfern des Black Hmong: Sau Chua und Sa Seng. Die Hmong-Leute hier haben sich verändert vor kurzem seine Lebensweise zu einem sesshaften Stil. Man kann immer noch viele Spuren der Vergangenheit sehen: rudimentäre Häuser, Steinmauern um die Häuser usw. Mittagessen im Dorf.

Danach gehen Sie weiter zum Den Thang-Berg für eine Stunde stufenweise zum Dorf Hang Da im Dorf Hmong an, das sich auf einer Höhe von 1.800 m über dem Muong Hoa-Tal befindet. Besichtigung verschiedener lokaler Häuser. Starten Sie in Hang Da und unternehmen Sie eine halbe Stunde lang eine leichte Wanderung in der Höhe , die einen fantastischen Blick auf das Muong Hoa-Tal bietet, bis Sie das Dorf Pho erreichen. Drop für eine Stunde mit dem Feldweg zum Dorf Des Hong Thao, im Herzen der Gemeinde Hau Thao. Abholung und Rücktransfer nach Sapa. 

Ungefähr 1 Stunde Fahrt / 4 Stunden Wandern / 1 Stunde Mittagessen Unterkunft.

Hinweis: Einchecken nach 14.00 Uhr im Hotel.

Frühstück im Hotel. Transfer durch den Silberwasserfall (ca. 14 km von Sapa entfernt). Nach einem kurzen Spaziergang zum Wasserfall geht es weiter zum Himmelstor von Tram Ton, dem höchsten Punkt der Straßen Vietnams. Genießen Sie die wundervolle Aussicht auf den Fansipan vom Gate aus, vom höchsten Punkt Indochinas.

Dann machen wir uns auf den Weg durch den Bambuswald des Hoang Lien National Park. Ihr Mittagessen wird an einem schönen Ort in der Nähe eines Flusses serviert .
Danach geht es weiter in Richtung Sin Chai, wo der Gemeindetourismus von Sapa stattfindet. Besuch des Dorfes, das von den Hmong-Negern bewohnt wird, einer der größten ethnischen Minderheiten im Sapa-Gebiet. Am späten Nachmittag, Abholung und Transfer zum Bahnhof von Lao Cai für den Nachtzug nach Hanoi. Übernachtung auf dem Zug.

Ungefähr 1 Stunde Fahrt / 4 Stunden Gehzeit / 1 Stunde Mittagessen

Hinweis: Der Check-Out des Hotels erfolgt um 12:00 Uhr

Ankunft am Bahnhof in Hanoi am frühen Morgen, Transfer ins Stadtzentrum ins Hotel, wo das Frühstück serviert wird, bevor Sie die Stadt besichtigen. Am Morgen machen Sie einen Rundgang durch die ruhigen Straßen für einen Überblick und erste Eindrücke des Landes.


Nächster Besuch des Ho-Chi-Minh-Komplexes, zu dem das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (voon außen) gehört - das Grab des Nationalhelden Onkel Ho und sein Haus auf den Stelzen, in dem er von 1958 bis 1969 lebte. Besuchen Sie die Ein-Säule-Pagode, bei der es sich tatsächlich um eine Reihe von Strukturen handelt, die eine Pagode bilden, die in der Mitte eines quadratischen Sees auf Wasser gebaut ist. Von dort aus besuchen Sie den Literaturtempel, der die erste Universität in Vietnam war und konfuzianisch gewidmet ist.
Am Nachmittag besuchen Sie das ethnologische Museum, das die Tiefe der vietnamesischen kulturellen Vielfalt mit einer erstaunlichen Sammlung von 15.000 gesammelten Teilen zeigt. Die Bildschirme zeigen einen typischen Dorfmarkt, die Ausarbeitung konischer Hüte und eine Tay-Schamanenzeremonie.  Sie können auch ein rekonstruiertes traditionelles schwarzes Thai-Haus im Museum besuchen. Es gibt auch ein Forschungs- und Naturschutzzentrum, in dem Wissenschaftler aus aller Welt die vietnamesischen Kulturen erforschen. 


Als nächstes fahren wir zum Hoan-Kiem-See, der Seele der Stadt, mit alten Viertel und der Statue von König Ly Thai To. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und sich mit den Hanoiern in ihrem lebhaften Alltag vermischen. Übernachtung in Hanoi.
Optionale Tour: Die Quintessenz von Tokin 
Dauer:   45 Minuten 
Freie Plätze:   Dorf von Da Phuc, Gemeinde Sai Son, Bezirk Quoc Oai, Hanoi, Vietnam 
Zeitplan:   19:00 Uhr - tägliche Show (außer montags)
Trailer:   https://www.youtube.com/watch?v=F8VDzLkoNIM
Reiseroute: 
Abholung im Hotel, Transfer zum Dorf Da Phuc, Gemeinde Sai Son, Bezirk Quoc Oai, Hanoi, Vietnam, bekannt für seine tausendjährigen Städte wie Duong Lam, die eine Sammlung von Volksarchitektur mit Gebäuden und Tempeln aus Ziegeln bewahrt Laterit ...
Kulturelle Outdoor-Show von Vietnam
•      Entdecken Sie die tief verwurzelte Kultur im Norden Vietnams
•      Es basiert auf der reichen Geschichte der Provinzen in dem Red River Delta
•      Teilen Sie die nordvietnamesische Tradition aus einer zeitgenössischen Perspektive
Eintauchen in Geschichte und Kultur
•      Die Bühne nimmt einen Raum in der Nähe von Chua Thay ein, einer der ältesten buddhistischen Pagoden in Vietnam 
•      Die Öffentlichkeit betrachtet die Aufführung auf der Rückseite der Pagode
•      Die Aufführung kann mit einem Besuch in Chua Thay kombiniert werden (auch Chua Tay Phuong, Ba Vi , Duong Lam und die umliegende Landschaft).
Authentische Leute, authentisches Schauspiel 
Diese einheimischen Bauern wissen am besten, wie sie auf dem Land leben. Landwirtschaft, Fischerei und Feste. Dies ist seine Geschichte zu erzählen ... "
•      Die Show beschäftigt keine professionellen Dolmetscher
•      Jeder Dolmetscher hat ein einjähriges rigoroses Trainingsprogramm durchlaufen, das mehr als eine Show ist, es ist eine Erfahrung.
Enthalten : 
-      Show ohne Abendessen 
-      Shuttlebus von Hanoi (Hai Ba Trung, 49) nach Son Tay (Veranstaltungsort anzeigen) und zurück
Nicht enthalten : 
-      Reiseleiter 
-      Taxi vom / zum Abholpunkt auf dem Rückweg zum Hotel in Hanoi 
-      Trinkgelder und sonstige Ausgaben persönlicher Natur 
Kategorie    Anzeigen    Show + Abendessen
Silber          27                  44
Gold           30                  47
Platin          42                  58
 

Frühstück im Hotel. Gegen 8 Uhr steigen Sie auf den Bus (ohne Reisebegleitung) nach Halong Bucht, dem Stolz des Golfs von Tonkin, der 1994 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Der Weg führt durch das Rote-Fluss-Delta mit grünen Reisfeldern und ländlichen Dörfern, wo hart arbeitende Bauern mit ihren landwirtschaftlichen Arbeiten beschäftigt sind, Büffel pflügen oder Setzlinge pflanzen. Nach der Ankunft in Halong werden wir ein großes Boot nehmen, um die großartige Schönheit dieser "herabsteigende Drache" Bucht zu entdecken, die von tausenden seltsam geformten Kalkfelsen und Karstgrotten erschaffen wurde. Nach dem Mittagessen mit frischen Meeresfrüchten am Bord können wir die Grotte der Überraschungen (Hang Sung Sot)  besuchen. Das Boot wird gelegentlich anhalten, so dass sie schwimmen, Kajak fahren, schwimmende Dörfer und Inselchen bewundern können. Am späteren Nachmittag kehren Sie zum Boot zum Abendessen zurück. Abends können Sie an Bootsaktivitäten teilnehmen oder sich in Ruhe entspannen. Übernachtung auf dem Boot.

Hinweis: Das Programm kann abhängig von der gewählten Kreuzfahrt leicht variieren . An Bord gibt es nur vietnamesische und internationale Gerichte.

Frühstück auf dem Boot. Stehen Sie früh auf, um die Bucht von ihrer besten Seite zu erleben, während Sie eine belebende Tai Chi Session auf dem Sonnendeck genießen. Danach setzen wir unsere Reise fort und fahren in Kanus, um die Bucht in der Gegend zu erkunden, in der sich die Toi Sang Höhle befindet. Nach dem Frühstück fahren wir weiterum die hervorragende Inselgruppe, wo fast jede Insel ihren eigenen Namen von ihrer Form verleiht, beispielsweise Fischerfels-, Schmetterlingfels- oder Schildkröteninsel. Transfer zum Flughafen Noi Bai in Hanoi. Flug nach Hue.

Frühstück. Die von der UNESCO als erstes kulturelles Weltkulturerbe Vietnams anerkannte Stadt Hue wird durch die alten königlichen architektonischen Werke und den traditionellen Lebensstil hervorgehoben. Entdecken Sie den Charme der Stadt mit der Königlichen Zitadelle, der Verbotenen Stadt, dem Hue Royal Museum und dem geschäftigen Dong Ba Markt. Wir fahren in das Dorf Phu Mong, überqueren den Parfümfluss zur Thien Mu Pagoda und besuchen das Grabmal von König Minh Mang, das am meisten zurückhaltende Denkmal der Kaiser von Nguyen vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Unterkunft

Frühstück im Hotel und auschecken. Transfer nach Hoian durch den Hai Van Bergpass ("Wolkenpass") und genießen die Schönheit des Lang Co Strandes,, bevor Sie Hoian erreichen.


Wir werden den Nachmittag in der antiken Stadt Hoi An verbringen, durch die japanische Brücke mit Ziegeldach spazieren, die stillen chinesischen Besprechungsräume, die Häuser der Kaufleute, die Pagoden und den Markt am Ufer des Thu Bon River besuchen Hier können Sie denselben Empfindungen begegnen wie die Künstler, die die Dächer von Hoi An als eine alte magische Welt orientalischer Inspiration betrachten. Unterkunft
 

Frühstück im Hotel. Sie haben Zeit für sich bis Auscheckenzeit und Transfer (ohne Reisebegleitung) zum Danang Flughafen für Ihren Flug nach Saigon. Bei der Ankunft in Saigon werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Saigon.
Optionale Tour:      KREUZFAHRT MIT ABENDESSEN IN JUNCO INDOCHINA 
Essen:   Menü 
Dauer:   6:30 - 9:30 Uhr
Kreuzfahrtplan : 
18:30 Abholung an der Hotelrezeption. Einsteigen: 19: 00-19: 45 Uhr. Navigationszeit: 19:45 - 21:15 Uhr. 
Fahren Sie an Bord eines traditionellen hölzernen Lastkahns auf dem Fluss Saigon. Während des Abendessens genießen Sie vietnamesische Küche und die verschiedenen Regionen. Das Boot wird sanft durch den Saigon-Fluss navigieren, eine angenehme Nacht verbringen und die Stadt und ihre blendenden Lichter in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre betrachten. Rückkehr zum Dock und später zum Hotel. Ende der Dienste.
Enthalten : 
-      Reisebegleitung auf Deutsch
-      Vietnamesisches Menü 
-      Bootsfahrt auf dem Saigon River 
-      Privater Transfer zum Abendessen
Nicht enthalten : 
-      Trinkgelder, und persönliche Ausgaben, Jede nicht im Programm erwähnte Dienstleistung 
 

Frühstück Morgen Besichtigung der Cu Chi Tunnels, eines der wenigen verbliebenen Monumente des Vietnamkrieges. Unter der Erde befinden sich 200 km Tunnel, die von Hand ausgehoben wurden undwährend des Konflikts von den Streitkräften der vietnamesischen Guerilla bewohnt wurden . Auf seinem Höhepunkt vor der Tet-Offensive im Jahr 1968 bildeten die Tunnels fast 10.000 Truppen. Zu diesem Tag bleibt es eines der eindrucksvollsten Beispiele für die Grausamkeit des Krieges. Sie können sogar versuchen, einige zehn Meter durch den Tunnel zu ziehen, um ein authentisches Erlebnis zu erleben.Rückkehr nach Saigon. 


Am Nachmittag beginnen wir die Stadtrundfahrt im Palast der Wiedervereinigung, der Zeuge des heftigen Vietnamkrieges endete 1975. Das prächtige Gebäude beherbergt heute ein Museum und einen Saal für offizielle Empfänge. In der Nähe des Palasts befinden sich das Hauptpostamt im Kolonialstil und die Kathedrale Notre Dame, die zwischen 1877 und 1883 erbaut wurde und eines der Wahrzeichen der Stadt ist. Übernachtung in Saigon.

Frühstück im Hotel. Sie haben Zeit für sich bis Auscheckenzeit und Transfer zum Tan Son Nhat Flughafen für Ihren Rückflug.

Ende unserer Dienstleistungen! Hinweis: Check out 12:00

# Zieles Estandar Superior/Primera categoria Lujo
1 Halong Cruise - Phoenix Cruise
- Gray Line Halong Cruise
- Pelican Cruise
2 Hanoi - Adamas Hotel
- Melia Hotel
3 Ho Chi Minh City - Liberty Park View
- Aristo Hotel
4 Hoian - Lotus Hoian Boutique Hotel & Spa
- Palm Garden
5 Hue - Emm Hotel
- Indochine Palace

Anfragen

VIETNAM ESSENTIAL MIT SAPA

Threeland garantiert eine hohe Servicequalität zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Bitte geben Sie Ihre Daten ein und eine Experte aus unsere Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

SIE WERDEN AUCH MöGEN